Angebote

Mobiler Reitunterricht

- reitweisenoffen-


Jedes Pferd ist so individuell wie sein Reiter. Ich biete euch individuelle Konzepte die von mir jederzeit flexibel zur Erreichung eurer Ziele umgestrickt werden.

Ich unterrichte gerne auch gebisslos.

Im Überblick bestehen die Bausteine des Trainings aus:

- Basisunterricht auf Grundlage der Biomechanik des Pferdes

- Sitzschulungen z. B. mit Franklin Bällen 

- Turniervorbereitung für Einsteiger hauptsächlich in den Disziplinen Trail, Horsemanship, Ranchriding, Showmanship und Sonderprüfungen wie z.B. Halsringtrail.

- Umstellung vom Klassischen auf die Westernreitweise

- Bodenarbeit (Kommunikationstraining)

- Fahren vom Boden

- Halsringreiten

- Freiarbeit und Grundlagen der Zirzensik


In Bezug auf Beritt biete ich

- Teilberitt

- Urlaubsberitt


Turniervorstellung / Turnierbegleitung nach Absprache



Reitunterricht/ Sitzschulungen

Fahrplan zur Harmonie

Es gibt keine allgemeingültige Lösung, wir können viel aus Büchern oder dem Internet lernen jedoch ist nichts so flexibel wie persönlicher Unterricht mit einem direkten und qualifizierten Feedback. Ziel meiner Stunde ist es Dir einen neuen Ansatz zum Üben bis zur nächsten Stunde zu geben. Ich kann nicht immer bei Dir sein, aber wenn Du ein bestimmtes Bewegungsgefühl erlernt hast wirst Du selbst den Unterschied zwischen "richtig" und "falsch" spüren. Und genau darum geht es in meinem Unterricht. Ein Bewegungsgefühl unter Berücksichtigung der Biodynamik deines Pferdes zu entwickeln und die muskulären Bewegungen zu erkennen.


Halsringreiten

Ein Abenteuer - zwischen Vertrauen und Körpergefühl -

Das Halsringreiten eignet sich - ob mit oder ohne Sattel - zur Überprüfung der eigenen Hilfengebung. "Reite ich wirklich zügelunabhängig?" - Stelle dich der Überprüfung.

Zuerst im Walk mit Anhalten und Rückwartsrichten über Jog und Lope bishin zu Seitengängen und Manövern. Bei fortgeschrittenen Pferden können auch Zirkuslektionen unterm Reiter zuerst mit Halsring, später mit Freiarbeit abgefragt werden.

IMG_4294_edited1
IMG_3883
IMG_4290
IMG_4270
IMG_4256
IMG_4244
IMG_4236
15E2EC4C-309D-4C39-A6A7-63E069612D0B

 

Gesundheitssport mit dem Pferd

Thiemwork hat für mich im Rahmen des Gesundheissportes eine neue Bedeutung erlanget. Es geht um die Zusammenarbeit mit sich selbst. Gerade in der heutigen Zeit ist es elemantar auf sich selbst zu achten bevor es "zu spät ist". Dementsprechend bewege ich mich im Bereich der Prävention. 


HIer gibt es verschiedene Kontepte am und auf dem Pferd. 

Einzelene Bestandteile sind z. B. :

- Muskelenspannung auf dem Pferd

- Achtsamkeitsausritte

- Traumreisen auf dem Pferd

- Führtraining als Spiegeltraining

- Muskelkräftigung auf und am Pferd (speizell auf Dich zugeschnittenes Training mit Übungen für Zuhause

- Yoga auf dem Pferd (für Fortgeschrittene Reiter)


Wichtig: Reiterliche Vorkenntnisse sind für einige Inhalte nicht notwendig. Wichtig ist eine Aufgeschlossenheit dem Lebewesen Pferd gegenüber. Ein gesunder Respekt aber keine Angst.


Sitzschulungen - Kurse

Wie viel Gewicht überträgt sich durch die Hand beim Traben auf das Pferdemaul? Sitze ich in der Ballance? Diese und viele mehr Fragen werden im Rahmen meiner Sitzschulungen erläutert. Dieses Thema bietet sich auch hervorragend als Kursthema bei Dir im Stall an. Für eine Kursplanung sprich mich gerne an damit wir rechtzeitig einen passenden Termin finden. Die Kurse bestehen immer aus Theorie und Praxis sowie Besprechen eines Trainingsplanes für die Zukunft. 


Bodenarbeit, Fahren vom Boden und Tricks

- nicht nur etwas für Jungspferde -

Die Kommunikation und

-Thiemwork- steht in der Arbeit mit Pferden immer an erster Stelle. Ein motiviertes Pferd wird durch Freude mehr Motivation bei der Arbeit zeigen und zu einem Partner werden.

Bodenarbeit eignet sich hervorragend um Abwechslung in den Alltag zu bringen. Unabhängig ob es dazu dient ein Jungspferd auf den Sattel vorzubereiten, den Kopf in einer Turnierphase frei zu bekommen oder zum Verbessern der Kommunikation. Die Bodenarbeit reflektiert die eigene Körpersprache und dient als Vorbereitung auf die Manöver vom Sattel aus. Hat mein Pferd Lektionen wie Seitengänge, Rückwärsrichten etc. gelernt wird es aus dem Sattel deutlich leichter abrufbar sein. Für Jungpferde ist dies ein Muss und gewährleistet ein stressfreies und sicheres anreiten.

IMG_4125
cf8eda53-22cd-4243-a478-53aadbed7f89
01260a78-7841-44e5-beac-eeb3af29a427

Beritt und Turniervorstellung


Aus zeitlichen Gründen biete ich derzeit nur Teilberitt oder Urlaubsberitt an.

Bei Teilberitt ist es mir wichtig mit euch zusammen zu arbeiten. Nur so können die Fortschritte erzielt werden.

Wenn ihr mal die Seele baumeln lassen möchtet biete ich über einen kurzen Zeitraum auch Urlaubsberitt (Vollberitt) an. Die Schwerpunkte werden vorher festgelegt und reichen von Bodenarbeit inkl. Fahren vom Boden über Basistraining bis zum Manövertraining.

Kurse bei dir im Stall 


Mögliche Kursthemen:

- Sitzschulung

- Videoanalyse

- Franklin Bälle

- Bodenarbeit / Fahren vom Boden 

- Freiarbeit und Zirzensik für Anfänger

- Basistraining 

- Manövertraining "was ich schon immer mal können wollte"